Das Violoncello (Cello) ist ein ziemlich großes Streichinstrument. Es wird immer im Sitzen gespielt. Das Instrument hat einen warmen und tragenden Klang und ist im sinfonischen Klang unverzichtbar.

Empfohlenes Einstiegsalter:
ab ca. 6 bis 9 Jahren

Voraussetzung: keine

Instrumente:
Vor dem Instrumentalkauf ist eine Beratung durch den Fachlehrer sinnvoll. Leihinstrumente sind vorhanden

Ausbildungsweg:
• Anfangsunterricht in Kleingruppen
• Einzelunterricht

Einsatzmöglichkeiten:
Streicherzwerge und Streichorchester der Musikschule Albachten, Sinfonieorchester, Kammermusik, Soloinstrument

Lehrer:
Sabine Birk, Nele Heß

Detaillierte Informationen zum Instrument "Violoncello" finden Sie bei  Wikipedia.